Zahnarztpraxis Dr. Brenner
  NOTDIENST
   

Materialvertäglichkeitstestung mittels Elektroakupunktur

Dieses Verfahren beruht auf der jahrhundertealten Erfahrung der chinesischen Akupunktur. Dabei wird bei der EAV allerdings ohne Nadeln gearbeitet, sondern mittels einer griffelartigen Sonde werden an den Akupunkturpunkten an den Händen und Füßen die elektrischen Hautwiderstände gemessen. Abweichungen von den Normwerten geben Hinweise auf Störungen im Körpersystem.

Es lassen sich alle in der Zahnheilkunde verwendeten Materialien und Medikamente vor dem Einbringen in die Mundhöhle auf Körperverträglichkeit testen! Bereits vorhandene Materialien im Mund können bei Verdacht auf Unverträglichkeit ebenfalls ausgestetet werden.

 

Unsere Spezialgebiete: Implantologie, Cerec 3D, Lachgassedierung, Keramische Vollrestaurationen, Prophylaxe, Ganzheitliche Zahnheilkunde, Amalgamalternativen, Fissurenversiegelung, Zahnersatz, Prothetik, Vollkeramik, Komposit, Veneers, Bleaching, Mundkamera, Endontontie, Airflow, Zahnfleischbehandlung, Kinderbehandlung, Funktionsdiagnostik, Elektroakupunktur, Parodontologie

Zahnarzt Dr. Hans-Peter Brenner, Weberstr. 17, 89343 Jettingen-Scheppach, Telefon 08225-2431

Datenschutz | Impressum